VW T6 Panamericana: Neuer Einstiegsdiesel

Autoflotte › Automobile › Auto-Nachrichten › Neuer Einstiegsdiesel

Weitere Nachrichten

| Mehr Hilfen für die Lastesel | Neuer Eigentümer für ATU | Johan Friman verlässt Leaseplan Deutschland| Kombi-Kraxler von Mercedes | Komplettservice mit Stern | Tesla stopft Sicherheitslücke

21.09.2016

VW T6 Panamericana

Neuer Einstiegsdiesel

VW bietet den Pistenbulli T6 Panamericana künftig auch mit einem 84 KW/114 PS starken Diesel an

VW stellt auf der Nutzfahrzeug-IAA (22. bis 29. September) den T6 Panamericana mit neuen Basisdiesel vor. Der 84 KW / 114 PS leistende TDI soll künftig auch anderen T6-Modellen zur Verfügung stehen. Bisheriger Einstiegsmotor des für Pistenfahrten optimierten Panamericana war ein 2.0 TSI-Benziner mit 110 kW / 140 PS. Schwächere Aggregate waren bis dato nicht verfügbar.

Mit dem neuen Selbstzünder sinkt auch der Einstiegspreis geringfügig. Kostete die Basisversion bisher 40.588 Euro netto, startet die Preisliste des Panamericana mit 114-PS-Diesel künftig bei rund 39.900 Euro ohne Mehrwersteuer. (sp-x)

Copyright &copy 1998 - 2016 Autoflotte online
(Foto: VW)

Zurück Kommentar Drucken Newsletter-Abo Heftabo

Newsletter

Immer gut informiert.

Der Autoflotte Newsletter informiert Sie zweimal pro Woche (Di und Do) über alle wichtigen Themen aus der Fuhrparkbranche. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein.

Kommentar verfassen

Ihr Name* E-Mail* Ihr WohnortOriginal Artikel

Über den Autor

Schreiben Sie einen Kommentar

Newsletter fleetkonzept

jetzt anmelden!

Verpassen Sie nicht unsere neuen Angebote.  Abonnieren Sie hier gleich unseren Newsletter!

Danke ! Sie haben sich erfolgreich angemeldet!