Skoda Rapid

Auto Langzeitmiete / Monatsmiete PKW und LKW Skoda Rapid
Autoleasing / Neuwagen Leasing / Gebrauchtwagen Leasing Skoda Rapid

 

 

Škoda Rapid ist die Bezeichnung mehrerer Pkw-Modelle des tschechischen Herstellers Škoda Auto. Der Name Rapid wurde von 1935 bis 1947 das erste Mal verwendet, das zweite Mal 1984 für den Nachfolger des Škoda Garde. 2011 wurde die Modellbezeichnung für eine Kompaktwagen-Limousine, die nur in Entwicklungs- und Schwellenländern erhältlich ist, wieder eingeführt. 2012 wurde der Name auch für eine in Europa vertriebenen Kompaktlimousine verwendet.

Dieses Modell unterscheidet sich von dem seit 2011 produzierten Modell deutlich. Der Škoda Rapid ist ein Pkw der Kompaktklasse. Die seriennahe Studie Škoda MissionL konnte bereits auf der IAA 2011 besichtigt werden. Das Fahrzeug schließt die Lücke zwischen Fabia und Octavia. Der Rapid wird mit dem baugleichen Seat Toledo IV im Škoda-Werk Mladá Boleslav gefertigt. Die Fahrzeuge für die asiatischen Märkte stammen aus der Produktion der Shanghai Volkswagen.

Die Markteinführung in Deutschland war am 20. Oktober 2012. Der Rapid basiert wie der Roomster auf verschiedenen Plattformsegmenten aus dem VW-Konzern. In Indien wird seit 2011 ein Auto gefertigt, das keine Gemeinsamkeiten mit dem in Europa erhältlichen Modell hat, aber ebenfalls Rapid heißt. Der Rapid wurde im Oktober 2012 als Fließhecklimousine mit großer Heckklappe eingeführt. Seit September 2013 ist er zusätzlich in einer kürzeren Version mit Schräckheck als Rapid Spaceback im Angebot. Das Motorenangebot für beide Versionen ist identisch, lediglich der kleinste Motor mit 55 kW wird für den Rapid Spaceback nicht angeboten. Die Grundausstattung umfasst unter anderem sechs Airbags, ABS und ESP, Zentralverriegelung, Servolenkung, höhenverstellbares Lenkrad und elektrische Fensterheber. Verkauft wird das Modell mit den drei Ausstattungslinien Active, Ambition und Elegance.

Die letzteren beiden Ausstattungsvarianten enthalten neben weiteren Ausstattungsdetails zusätzlich eine Klimaanlage. Für den Rapid Spaceback ist gegen Aufpreis ein Panoramaglasdach mit verlängerter Glasheckscheibe erhältlich.

Quelle: Wikipedia

Newsletter fleetkonzept

jetzt anmelden!

Verpassen Sie nicht unsere neuen Angebote.  Abonnieren Sie hier gleich unseren Newsletter!

Danke ! Sie haben sich erfolgreich angemeldet!