Skoda Kodiaq

Auto Langzeitmiete / Monatsmiete PKW und LKW Skoda Kodiaq
Autoleasing / Neuwagen Leasing / Gebrauchtwagen Leasing Skoda Kodiaq

 

 

Der Škoda Kodiaq ist nach dem Škoda Yeti das zweite SUV des tschechischen Automobilherstellers Škoda. Die Serienversion wurde am 1. September 2016 in Berlin präsentiert, die Premiere in der Öffentlichkeit hatte das Fahrzeug auf dem Pariser Automobil-Salon im Oktober 2016. Einen ersten Ausblick auf den Kodiaq lieferte Škoda auf dem Genfer Auto-Salon im Frühjahr 2016 mit der sechssitzigen Konzeptstudie VisionS.

Technisch baut der Kodiaq wie die kürzeren VW Tiguan, Audi Q2 und Seat Ateca auf dem modularen Querbaukasten des VW-Konzerns auf. Die Serienversion ist ein Fünfsitzer, wahlweise können zwei weitere Sitze für eine dritte Sitzreihe geliefert werden. Zum Marktstart am 4. März 2017 ist der Kodiaq mit drei Ottomotoren mit einer Leistung zwischen 92 kW (125 PS) und 132 kW (180 PS) und zwei Dieselmotoren mit 110 kW (150 PS) und 140 kW (190 PS) erhältlich. Bis auf den kleinsten Benziner ist in Verbindung mit allen Motoren Allradantrieb möglich; die Fahrzeuge mit den beiden stärksten Motoren haben ihn serienmäßig. Bestellungen werden seit dem 11. November 2016 zu Preisen ab 25.490 Euro entgegengenommen. Gebaut wird der SUV zusammen mit dem Seat Ateca im tschechischen Škoda-Werk in Kvasiny.

Quelle: Wikipedia

Newsletter fleetkonzept

jetzt anmelden!

Verpassen Sie nicht unsere neuen Angebote.  Abonnieren Sie hier gleich unseren Newsletter!

Danke ! Sie haben sich erfolgreich angemeldet!