Kompaktklasse: Das kostet der Fiat Tipo Kombi

Kompaktklasse: Das kostet der Fiat Tipo Kombi

Autoflotte › Automobile › Auto-Nachrichten › Das kostet der Fiat Tipo Kombi

Weitere Nachrichten

| 80 Prozent bekommen Rabatt | Sixt Leasing setzt auf Lap ID | Stars und Sternchen| Wo Elektroauto-Besitzer in Deutschland auftanken können | Kia Rio mit neuem Auftritt | 100 Jahre im Zeichen der Mobilität

06.09.2016

Kompaktklasse

Das kostet der Fiat Tipo Kombi

Fiat ruft für den Tipo Kombi 1.000 Euro Aufschlag im Vergleich zum Fünftürer auf.

Zu Netto-Preisen ab 13.436 Euro ist die neue Kombivariante des kompakten Fiat Tipo ab sofort bestellbar. Der Aufschlag gegenüber dem bereits seit Juni erhältlichen Fünftürer beträgt damit 840 Euro ohne Mehrwertsteuer. Als Gegenwert gibt es unter anderem einen 550 Liter großen Kofferraum mit variablem Ladeboden und eine Dachreling.

Motorenangebot und Ausstattung entsprechen dem Fünftürer: Zur Wahl stehen zwei Benziner- und zwei Diesel-Pärchen, die jeweils 70 kW / 95 PS und 88 kW / 120 PS leisten sowie drei Ausstattungslinien. In der Basisausführung sind bereits unter anderem Klimaanlage, Audioanlage und vier elektrische Fensterheber an Bord.

Der Italiener ist im unteren Preissegment platziert. Zu den Wettbewerbern zählen damit auch Dacia Logan MCV (ab 6.714 Euro netto) und Lada Kalina Cross (ab 8.142 Euro netto). Hinzu kommen die Kombivarianten etablierter Kompaktmodelle wie Opel Astra, Ford Focus oder Hyundai i30. Deren Preislisten starten aber jeweils deutlich jenseits von 14.000 Euro netto. (sp-x)

Bildergalerien

Fiat TipoFiat TipoFiat TipoFiat Tipo

Fotostrecke starten: Klicken Sie auf ein Bild

Copyright &copy 1998 - 2016 Autoflotte online
(Foto: Fiat)

Zurück Kommentar Drucken Newsletter-Abo Heftabo

Newsletter

Immer gut informiert.

Der Autoflotte Newsletter informiert Sie zweimal pro Woche (Di und Do) über alle wichtigen Themen aus der Fuhrparkbranche. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein.

Kommentar verfassen

Ihr Name* E-Mail* Ihr WohnortOriginal Artikel

Über den Autor

Schreiben Sie einen Kommentar

Newsletter fleetkonzept

jetzt anmelden!

Verpassen Sie nicht unsere neuen Angebote.  Abonnieren Sie hier gleich unseren Newsletter!

Danke ! Sie haben sich erfolgreich angemeldet!