Autofahrer-Plattform: Carbookplus bietet Fahrzeugmanagement

Autofahrer-Plattform: Carbookplus bietet Fahrzeugmanagement

Autoflotte › Nachrichten › Flotten-News › Carbookplus bietet Fahrzeugmanagement

Weitere Nachrichten

| Letzte Chance zur Anmeldung | Mehr Autodiebstähle in 2015 | Neuer Deutschland-Chef bei DS| Top-Note nur mit Notbremsassistent | ADAC plädiert für flexible Systeme | Carsharing legt nicht überall zu

31.08.2016

Autofahrer-Plattform

Carbookplus bietet Fahrzeugmanagement

Carbookplus bündelt Informationen über das Fahrzeug und Fahrverhalten in Echtzeit.

Carbookplus bringt ein kostenloses Fahrzeugmanagement. Wie die Autofahrer-Plattform mitteilte, können Privatpersonen und Firmen über die Cloud verschiedene Funktionen nutzen – etwa ein digitales Fahrtenbuch sowie personen- und nutzungsabhängige Versicherungsverträge. Dafür geben sie die von ihnen gesammelten Daten frei. Unterstützt wird das Angebot vom IT-Consulting-Unternehmen Widas Concepts.

"Mit Carbookplus schlagen wir die Brücke zwischen Fahrer und Versicherung", sagte Sadrick Widmann, Geschäftsführer der Carbookplus GmbH. "In Zukunft werden asymmetrische Modelle den Versicherungsmarkt im Kraftfahrtbereich zunehmend dominieren. Damit lässt sich transparent nachvollziehen, wie sich die Versicherung zusammensetzt und wo welche Kosten entstehen."

Die Plattform bündelt Informationen über das Fahrzeug und Fahrverhalten in Echtzeit. Dadurch ermöglicht sie eine Beurteilung des Mobilitätsverhaltens personen- und fahrzeugbezogen und dient als Grundlage für eine individuelle, gebrauchsabhängige Abrechnung. Die gesammelten Daten lassen sich in der Versicherungstelematik für Pay-as-you-drive-Policen nutzen. Der Fahrer könne jedoch die Datenfreigabe filtern: Nur die Daten, die im Vertrag geregelt seien, würden der Versicherung bereitgestellt, hieß es.

Empfehlungen in Echtzeit

Aus den Daten lassen sich Vorschläge für die Fahrer ableiten. So gebe es aktuelle Verkehrsinformationen, Hinweise zu Sehenswürdigkeiten oder Tipps zu den günstigsten Tankstellen auf der Strecke. Mit dem digitalen Fahrtenbuch können Privatpersonen oder Unternehmen Fahrzeuge oder ganze Fahrzeugflotten verwalten. (se)

Copyright &copy 1998 - 2016 Autoflotte online
(Foto: Carbookplus)

Zurück Kommentar Drucken Newsletter-Abo Heftabo

Newsletter

Immer gut informiert.

Der Autoflotte Newsletter informiert Sie zweimal pro Woche (Di und Do) über alle wichtigen Themen aus der Fuhrparkbranche. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein.

Kommentar verfassen

Ihr Name* E-Mail* Ihr WohnortOriginal Artikel

Über den Autor

Schreiben Sie einen Kommentar

Newsletter fleetkonzept

jetzt anmelden!

Verpassen Sie nicht unsere neuen Angebote.  Abonnieren Sie hier gleich unseren Newsletter!

Danke ! Sie haben sich erfolgreich angemeldet!